Daher – es ist wichtig, sich zunächst nicht

mit der gewohnten Denkweise zu behindern,

um sich damit nicht selbst im Wege zu stehen.

Viele wissen allzu oft, dass etwas "nicht geht".

www.faszination-planzahlen.de