Vermögen bilden, ja - aber wenn die Börse ...?

... haben Sie es bereits erkennen können? - Mein beruflicher Schwerpunkt

ist die Planungs- und Kostenrechnung für den Mittelstand. Ab Beginn des gezeigten Betrachtungszeitraumes verwende ich eine Methode, die es mir erlaubt, auch bei seitwärts verlaufenden Akteinindizes überdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen.

"Die Aktien nicht zu lange liegen lassen. Sie müssen mit diesen  "jeden Monat" Geld verdienen!"

Deutscher Aktienindex vom 11.04.17 bis 27.09.18

"Handeln Sie auch hier wie im Unternehmen - verfolgen Sie die Ergebnisse bereits monatlich und wöchentlich(!) und nutzen Sie genau die Vorgehensweise, um Ihre Ergebnisse zu erhöhen."

 


"Nein  - das ist nicht paradox - das ist ein Ergebnis der täglichen Mehrarbeit bei der

Verfolgung passender Situationen."

Aktioen liegen lassen? - Die Zeiten haben sich geändert!
Aktien_warum-langfristig.pdf
PDF-Dokument [517.0 KB]

Eine Verzinsung p.a. von mehr als 30 oder 40 Prozent?


Ja, dies ist möglich bei einem gewissen täglichen Zeitaufwand. Dennoch, wenn Sie das System verstehen, werden auch Sie mit Leichtigkeit jährliche Zuwächse von 20 Prozent und mehr erreichen. Sicherlich eine Alternative zu Ihrem seitherigen Aktiengeschäft oder dem An- und Verkaufen von Fonds?

www.faszination-planzahlen.de